Sie befinden sich hier: Start » IKOR » Kunden und Partner » Referenzen » CDP BHARAT FORGE: Support SAP-Module

Sicherstellung einer effektiven Mittel- und Langfristplanung

Laufender Support SAP®-Module

CDP Bharat Forge gehört zu den weltweit führenden Unternehmen der Massivumformung. Die CDP Bharat Forge GmbH ist Lieferant für geschmiedete Fahrwerkskomponenten. Seit 2005 ist IKOR für sämtliche entwicklungstechnische Fragestellungen und Aufgaben im Umfeld der Mittel-/Langfristplanung im Werkzeugbau zuständig. CDP Bharat Forge, als Automobilzulieferer muss sich immer wieder kurzfristig auf neue Anforderungen der Kunden einstellen. Die kontinuierliche Betreuung durch die IKOR sorgt für die erforderliche Zuverlässigkeit im Business mit den Kunden von CDP Bharat Forge.

Unter anderem haben wir für CDP Bharat Forge folgende Lösungen realisiert:

Erfassung von Fertigungsauftragsrückmeldungen:
Erweiterung der Rückmeldung um eigene Prüfungen und zusätzliche Felder in der Einbilderfassung. Nutzung unterschiedlicher Techniken – RFC-Schnittstellen, Dateiimport und Datenbanklink für Rückmeldungen aus Subsystemen.

Auswertung von Fertigungsauftragsrückmeldungen:
Aufbereitung von Rückmeldungen für die Prämienberechnung mit Überleitung der Daten ins HR. Umsetzung von Betriebsvereinbarungen in Tabellen und Formelwerke.

Lagerverwaltung:
Entwicklung einer eigenen Einlagerstrategie aufgrund von spezifischen Abläufen und örtlichen Gegebenheiten.

Archivierung:
Archivierung von Bewegungs-und Stammdaten zur Systembereinigung nach der Aufgabe von Geschäftsbereichen. Benutzung von Standardprogrammen und Eigenentwicklungen in den Logistikmodulen und dem Finanzwesen.

Releasewechsel:
Releasewechsel von 4.6C auf 6.00 sowie von 6.00 auf 6.04. SPAU-Abgleich und Einbau von weiteren Hinweisen. Umfangreiche Tests in der Logistik und im Rechnungswesen sowie Unicodeeinführung.

Informationen

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Projektleitung


Technische Umgebung:

  • MM
  • PP
  • SD
  • FI
  • CO
  • ABAP Workbench
Top