Sie befinden sich hier: Start » IKOR » Kunden und Partner » Referenzen » ISB: Implementierung Beteiligungen

Implementierung der Beteiligungen in die SAP® Darlehensverwaltung

Erfüllung der Anforderungen an eine Beteiligungsverwaltung

Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) Rheinland-Pfalz nutzt für die Abbildung ihres Geschäfts das operative System der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) in einem separaten Buchungskreis. Die Übernahme der Beteiligungen in die Geschäftspartner- und Darlehensverwaltung setzte auf einer prozessualen Analyse des MBG-Geschäfts auf. Die Detailliertheit der Fachkonzeption ergab sich aus der Notwendigkeit die darlehensorientierte Geschäftspartner- und Darlehensverwaltung so nutzen zu können, dass die Anforderungen an eine Beteiligungsverwaltung erfüllt sind.

Im Detail führte IKOR folgende Aktivitäten aus:

  • Prozessorientierte Anforderungserhebung in der MBG
  • Fachkonzeption zur Abbildung von Beteiligungen in einem auf Darlehensprodukte orientiertem Geschäftspartnerverwaltungs- und Darlehensbuchhaltungssystem
  • Technische Umsetzung der fachliche Anforderungen in Geschäftspartner- und Darlehensverwaltung
Informationen

Ausgeübte Tätigkeiten:

  • Projektleitung

Technische Umgebung:

  • ABAKUS
  • SAP® FS-CML, GP
Top