Sie befinden sich hier: Start » IKOR » Aktuelles & Presse » Neuigkeiten » Interview zur Lünendonk-Studie "Versicherer in der Zeitfalle"

Interview zur Lünendonk-Studie "Versicherer in der Zeitfalle"

Wie stehen die deutschen Versicherer in Sachen Digitalisierung da?

Lesen Sie die Einschätzungen unseres Experten im großen Interview zur Veröffentlichung der Lünendonk-Studie 2018 "Versicherer in der Zeitfalle", entstanden unter der fachlichen Betreuung von IKOR: Ali Rahimi, Senior-Manager Versicherung, zu Digitalisierungs-Nachzüglern, Rollenvorbildern und neuen Methoden wie Agilität oder Design-Thinking.

Infografiken Backend Versicherungskernsystem

Infografik - Das Backend als Enabler-Technologie
Das Backend als Enabler-Technologie
Infografik - Digitalisierung beginnt im Backend
Infografik - Digitalisierung beginnt im Backend

Studien-Download

In Zusammenarbeit mit der Technologieberatung IKOR AG präsentiert die neue Lünendonk-Studie 2018 „Versicherungen in der Zeitfalle“ eine Bestandsaufnahme der deutschsprachigen Versicherer. Die Studie ist hier kostenlos erhältlich

Studienergebnisse in vier Minuten

Mario Zillmann, Partner bei Lünendonk & Hossenfelder GmbH, berichtet über die grundlegenden Ergebnisse in den Handlungsfeldern Prozesse, IT-Systeme, Geschäftsmodelle und Investitionen. Film ab! 

Zurück

Top