Sie befinden sich hier: Start » SAP-Add-on Produkte für Steuern und Accounting

Accounting und Unternehmensbesteuerung digitalisieren und optimieren

Mit SAP-Add-ons von IKOR – erfolgreich seit über 20 Jahren

Finanz- und Steuerabteilungen von Großkonzernen wie Mittelständlern sind bedrängt von komplexen und weitreichenden gesetzlichen Anforderungen auf der einen, sowie Zeit- und Kostendruck auf der anderen Seite. Digitalisierung kann die Lösung sein – wenn sie eine klare Perspektive auf Nutzen und Optimierung einschließt.

Risiken und Kosten senken - Effizienz und Transparenz steigern

Wir entwickeln und implementieren Standardsoftware im Umfeld Steuern und Accounting, deren Einsatz genau diesen Nutzen erzeugt. Sie ist das beste Instrumentarium

  • zur Befreiung von manuellen, administrativen, redundanten sowie fehleranfälligen Tätigkeiten
  • für revisions- und prüfungssichere Arbeitsabläufe
  • zur Erreichung voller Compliance Ihrer Bilanzierung und Ihres Steuerwesens.

Exzellenz der Fachabteilung durch die richtigen Anwendungen

Dabei ist die getreue sowie vollständige Umsetzung von Gesetzgebung und Vorschriften in unseren Software-Produkten eine Selbstverständlichkeit. Unsere Stärke liegt darin, mit der Standardanwendung die Abläufe und Rechtsauslegungen Ihres Unternehmens so abzubilden, dass Ihre Finanzabteilung in idealer Weise arbeiten kann. Denn wir verbinden in besonderer Weise inhaltlich-fachliches mit technischem und prozessualem Know-how. So begegnen wir unseren Kunden stets auf Augenhöhe und sind über den gesamten Lebenszyklus unserer Softwarelösungen hinweg ein verlässlicher Partner. Eine Vielzahl von Unternehmen unterschiedlichster Größe und Branchen setzen deshalb auf uns und unsere Produkte.

Bereitstellung nach Ihrem individuellem Bedarf

So umfänglich unsere Add-ons auf der inhaltlichen und der Prozess-Ebene sind, so schlank sind sie technisch. Voll integrierbar in das SAP-ERP werden sie aufwandsarm und in kürzester Zeit implementiert. Selbstredend entsprechen sie allen Anforderungen an IT-Sicherheit, Datenschutz und Co. Wir bieten unsere Produkte als On-Premise-Installation an und fungieren auch als Cloud-Anbieter. Das Preismodell definiert sich über Lizenz und Wartung, kann aber auch als Software-as-a-Service (SaaS) ausgeprägt werden. Unsere Flexibilität geht so weit, dass die Add-ons auch in einem anderen ERP-System als von SAP lauffähig sind. Für eine risikominimierende Produkteinführung ermöglichen wir stets einen Proof-of-Concept, dessen Aufwand überschaubar und - im Fall einer darauffolgenden Einführung - übertragbar ist.

Top