Sie befinden sich hier: Start » Branchen » Versicherungen » White Paper „Disruption und Evolution in der Versicherungswirtschaft“

Disruption und Evolution in der Versicherungswirtschaft

Was beim IT-Großprojekt Digitalisierung zählt

Beim Thema Digitalisierung in der Versicherungsbranche fällt schnell der Begriff „Insurtech“. Zügig folgt das Schlagwort „Disruption“. Ist das der notwendige Dreiklang für die Zukunft der Versicherer?

Unser White Paper „Disruption und Evolution in der Versicherungswirtschaft“ setzt sich mit dieser Frage auseinander und nimmt eine Einordnung vor. Und es präsentiert einen Ansatz, der förderlicher als eine Umwälzung der Versicherungswirtschaft ist.

Ergiebiger Ansatz: Vom Prozess her denken

Versicherungsunternehmen digitalisieren ihr Kerngeschäft erfolgsversprechender in einer bruchlosen evolutionären Weiterentwicklung. Im White Paper identifizieren wir die dafür relevanten übergeordneten Anknüpfungsfaktoren, die gemeinsam mit den unternehmensindividuellen Zielvorstellungen und Voraussetzungen das Zukunftsmodell des digitalisierten Versicherers bilden.

Aus dem Inhalt unseres White Papers „Disruption und Evolution in der Versicherungswirtschaft - Was beim Großprojekt Digitalisierung zählt“:

  • Das Geschrei von der Disruption
  • Was wir von Insurtechs lernen
  • Die Kunden kundenzentrierter Prozesse
  • Was Digitalisierung nicht ist
  • Was also ist Digitalisierung in der Versicherungsbranche?
  • Kulturwandel, Partnerschaften und Digitalkonzerne

und vieles mehr.

Ihr White Paper

Gerne senden wir Ihnen nach einer kurzen Registrierung das White Paper als PDF-Dokument kostenfrei per E-Mail zu.

Ansprechpartner
Michael Vaupel

Michael Vaupel

Bereichsleiter Financial Services
Tel. +49 (0)40 8 19 94 42-0

Top